— Ü32 holt sich den Pokalsieg im Elfmeterschießen —

Nach den regulären 70 Minuten ging es noch in die Verlängerung mit 2 mal 10 Minuten. Trotz zahlreichen Chancen auf beiden Seiten gelang es den Mannschaften nicht, die Kugel im Netz unterzubringen. So ging es mit 0:0 ins Elfmeterschießen, welches „Walde“ A.K.A. „die Katze“ mit 2 Glanzparaden für unsere Farben entschieden hat.

Man of the Match: WALDEMAR BARBE (WALDI)

Eine klasse Leistung unserer Ü32 bei gefühlten 40 Grad.

Nach der Wasserschlacht im Pokalendspiel 2018 in Erlenbach konnten wir nun den Pokal in der Hitzeschlacht in Rohrbach wieder nach Rheinzabern/Neupotz holen !!

#nurdasWIRgewinnt!

15.08.2021

Die Ü32 der SG Rheinzabern/Neupotz steht im Pokalfinale!!

Im Halbfinale des Ü32-Pokals trafen die SG Rheinzabern/Neupotz auf die Gäste aus Offenbach. Beide Mannschaften gingen durch ihr gewonnenen Viertelfinalsieg erwartungsgemäß selbstbewusst ins Halbfinale. Das Spiel war geprägt von einer starken Defensivleistung beider Mannschaften, wodurch sich das Spiel hauptsächlich im Mittelfeld abspielte. Immer wieder versuchten beide Mannschaften durch die jeweiligen Abwehrreihen durchzustechen. In der ersten Halbzeit gelang dies jedoch beiden Mannschaften recht selten.
In der zweiten Halbzeit gewann das Spiel durch Wechsel auf beiden Seiten, mehr und mehr an Fahrt. Letztendlich ging der FSV Offenbach in der 52. Minute durch ein Tor von Khaled Omar in Führung. Wer dachte die SG würde nun aufgeben, der wurde eines Besseren belehrt. Im direkten Gegenzug steckte Andreas Haesler den Ball schön durch die FSV-Abwehrreihe durch auf Phillip Riesinger der in die Mitte flankte. Dort stand Christian Becht goldrichtig und glich zum 1:1 aus. 
Angestachelt durch den Ausgleich drängte die SG immer mehr auf die Entscheidung, welche letztendlich dann auch kurz vor Schluss gelang, wieder ein sehr schöner Spielzug Lukas Herrmann steckt auf Florian Gehrlein in den Strafraum durch, dieser fackelt nicht lange und schließt zum 2:1 ab. Der Jubel war groß. Nach dem Pokalsieg 2018 zieht die SG nun wieder ins Finale ein. 
Die Spielgemeinschaft Rheinzabern/Neupotz trifft nun im Finale am 14.8. in Rohrbach auf ihren Finalgegner die SG Neuburg/Berg.

Die Sieger-Mannschaft !

Bericht: Mirko Graf

23.07.2021

Spielbericht Ü32 gegen FVP Maximiliansau im Kreispokal vom 23.09.2020

Spielbericht  Ü 32 Pokalspiel SVO – Maximiliansau    3:0

Nach einer fast einjährigen Pflichtspielpause war es endlich wieder  soweit. Das  Pokalspiel gegen den FVP Maximiliansau  stand am Mittwoch den 23. September um 19:30 Uhr auf dem Kunstrasen an. Mit einer sehr guten Einstellung dominierten wir das Spiel von Anfang an. Nur die Torauswertung ließ zu wünschen übrig. In der 25. Minute war es dann soweit. Das Tor viel durch einen schönen Fernschuss  von Martin Ortner.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit drehten die Olympioniken richtig auf und es gelang durch einen Doppelschlag von Christian Becht dass 2:0 und 3:0 . Das Spiel war entschieden. Somit stehen wir im Viertelfinale der Ü 32 Pokalrunde  gegen Sondernheim.

Danke an unsere Fans und dem sehr fairen Gegner.

Bericht: Martin Ortner

2.10.2020

Wir bedanken uns bei: