Karl-Heinz Ortner erhält DFB-Sonderpreis

Die DFB-Sonderehrung stand dieses Jahr ganz im Zeichen der Schiedsrichter. Es wurden Sportkameraden/Innen im Raum des Südwestdeutschen Fußballverbandes gesucht, die sich neben ihrer Tätigkeit als Schiedsrichter zusätzlich im Verein ehrenamtlich betätigen

Hie mussten wir nicht lange suchen und schlugen unseren Sportkameraden und langjährigen Weggefährten Karl-Heinz Ortner vor. Er ist seit dem 17.10.2010 Schiedsrichter (54 Einsätze in der letzten Saison) und engagiert sich neben dieser Tätigkeit seit Jahrzehnten auch aktiv und natürlich ehrenamtlich im Verein.

Anbei eine kurze Auflistung seiner Tätigkeiten:

  • Seit 13 Jahren Schiedsrichter (2010-heute).
  • 5 Jahre Trainer 2. Mannschaft (1988-1990/2002-2005).
  • 10 Jahre Jugendtrainer (1990-2000).
  • Über 8 Jahre Ausschussmitglied (2012-2020).
  • Seit 9 Jahren Trainer und Spielleiter in der AH  (2014-heute).
  • Langjähriger aktiver Spieler beim SVO.

Wir freuen uns sehr, dass die Nominierung angenommen wurde und Karl-Heinz den Preis am vergangenen Wochenende gemeinsam mit 9 weiteren Sportkameraden aus der Südpfalz entgegen nehmen konnte.

Wir sind stolz auf seine Leistungen und die Treue zu unseren Farben! Weitere so Karl-Heinz !!

#nurdasWIRgewinnt!!

5.02.2024

Wir bedanken uns bei: