01.06.2019: SG SVO Rheinzabern/FC Neupotz : TUS Leimen 4:3 n.E.

Beachtlicher Erfolg für die SG bei der Ü40 Südwestmeisterschaft in Gimbsheim.

Kleines Finale gewonnen!

Stürmerlos aber nicht kopflos konnte die Vorrunde ohne Niederlage mit einem 2. Platz abgeschlossen werden was gleichzeitig die Qualifizierung für das kleine Finale bedeutete. Teamverantwortlicher Ronny Sitter hatte die Mannschaftsparameter für die kräftezehrenden Spiele bei sommerlichen Temperaturen immer optimal Eingestellt. Mit Sicherheit war der Sieg in der Vorrunde gegen den FSV Mainz 05 am höchsten zu bewerten. Den Siegtreffer hierzu erzielte wiedermal Ralf Jäger. Der Garant für den Erfolg im Elfmeterschießen um Platz 3 und 4 war erneut Torhüter Oliver Mattheis der 2 Elfmeter unschädlich machte. Insgesamt nahmen 9 Mannschaften bei dieser Meisterschaft teil. Das große Finale gewann die SG Unterhaardt gegen SG Wormatia Worms/Hochheim.

Im Aufgebot waren: O. Matheis, K. Fiedler, U. Urbansky, T. Miller, R. Sitter, R. Jäger, O. Weber, M. Marz, M. Zeh, A. Kast, K.H. Ortner, T. Chrust, D. Schellenberger

1.06.2019

Wir bedanken uns bei:

Newsletter