Spielbericht G1-Junioren gegen VfR Sondernheim vom 04.10.2020

G1 Junioren 1. Kreisklasse Süd-Ost SVO – VfR Sondernheim 7:4 (4:2)

Nach der deutlichen Niederlage gegen Herxheim konnten wir gegen Sondernheim wieder auf alle Spieler zurückgreifen und begannen passend zum Wetter stürmisch. Mit seinen ersten beiden Möglichkeiten konnte Tino sein Team bereits nach 3 Minuten mit 2:0 in Führung bringen. In der Folge kam Sondernheim im Spiel an und konnte Unachtsamkeiten unserer gesamten Mannschaft gnadenlos ausnutzen und ausgleichen. In den letzten 5 Minuten der ersten Hälfte konnten Tino und Edion den Vorsprung wiederherstellen und es ging mit 4:2 in die Pause.

Nach der Pause starten wir erneut sehr stark in Partie und Tino gelang sein vierter Treffer. Rion, mittlerweile in der Offensive eingesetzt, konnte mit einem sehenswerten Doppelpack auf 7:2 erhöhen. Die letzten Minuten gehörten dann wieder den Gästen, die beiden Treffer waren jedoch nur noch Ergebniskosmetik. Bemerkenswert ist die Serie von Tino, der bei jedem Einsatz bisher vierfach traf.

SV Olympia Rheinzabern

Es spielten: Edion H. (1 Tor), Finn G., Isabell P., Lian S. (1. Spiel), Jonas G., Leopold S., Mara B., Liam H., Rion Z. (2 Tore), Tino F. (4 Tore)

Bericht: Michael Groh

5.10.2020

Wir bedanken uns bei:

Newsletter